Arbeitsrecht

  • arbeitsrecht

In den meisten unserer bisherigen arbeitsrechtlichen Fällen geht es um die Frage einer ordentlichen / ausserordentlichen Kündigung, ihrer Rechtmäßigkeit und die Möglichkeiten und Chancen, mit einer Kündigungsschutzklage gegen die Kündigung vorzugehen und/oder ihre Folgen abzumildern. Aber auch bei vorangehenden Abmahnungen, Versetzungen, Gehaltsabrechnungen oder einvernehmlichen Vertragsaufhebungen z.B. bei Geschjäftsführern, können wir unsere Kenntnisse und Erfahrungen sowohl auf der Arbeitgeber- wie auf der Arbeitnehmerseite in die individuelle Problemlösung einbringen.